Find us on facebook

Saxonian Dance Classics

DTV

Autor: Presse

Die Weltmeisterschaft der Senioren IV Standard bildete am 08. Februar den Auftakt des Antwerpen Tanzsport Cups und wies mit 172 Teilnehmern gleich 60 Paare mehr auf als die WM im Vorjahr in Nagano. Mit knapp 50 Paaren war Tanzsport Deutschland ...

mehr lesen 

Traditionell fanden auch in diesem Jahr die ersten DTV-Ranglistenturniere in Glinde statt. Den 250 Zuschauern wurde am vergangen Wochenende Spitzentanzsport auf höchsten Niveau präsentiert von der Hauptgruppe bis Senioren III. Darunter auch sächsische Paare die sich ihre ersten Ranglistenpunkte im ...

mehr lesen 

Vom 26.12. bis zum 31.12.2018 fanden die 13th WCDF World Championships in den Hallen des Wunderlandes Kalkar nahe der niederländischen Grenze statt. Auch Uta Rösner von der TSG Rubin Zwickau nutzte ihre Chance daran teilzunehmen. Ihr Wettbewerb fand am 28. ...

mehr lesen 

AfÖ-Sitzung in Nürnberg Nachdem der Ausschuss für Öffentlichkeitsarbeit letztes Jahr in neuer Zusammensetzung tagte, hatte sich die Sitzungsleitung unter der DTV-Pressesprecherin Gaby Michel-Schuck bereits bestens eingespielt. Leider musste Daniel Reichling als Chefredakteur des Tanzspiegels die Teilnahme an der Sitzung krankheitsbedingt ...

mehr lesen 

Am 08. Dezember fand mit dem 11. Striezel-Cup in der Turnhalle des Gymnasiums Coswig/Dresden die Sächsische Landesmeisterschaft im Rock’n’Roll statt. Der Wettkampf wurde im Rahmen der Nord-Cup-Serie ausgetragen, sodass 40 Paare aus ganz Norddeutschland angetreten waren, um sich außerdem wichtige ...

mehr lesen 

Im Sommer dieses Jahres startet die Neuausbildung Wertungsrichter C Standard und Latein. Gemeinsam mit dem Landestanzsportverband Berlin wurden über mehrere Monate durch die Referenten Nora Badura (überfachlich), Laurens Mechelke (Latein) und Christoph Kies (Standard) 30 Teilnehmer auf den Job als ...

mehr lesen 

Zum zehnten Mal in Folge tanzte die Hauptgruppe II S im Bosten-Club Düsseldorf die Deutschlandpokale aus. Mit dem Wechsel der Vorjahressieger zu den Senioren I, darunter die Lateinsieger Erik Heyden/Julia Luckow waren die ersten Plätze vakant. In beiden Disziplinen überzeugten ...

mehr lesen 

Nach der intensiven Vorbereitung mit dem Team 13 in Ludwigsburg reisten Erik Heyden/Julia Luckow (TSC Excelsior Dresden) am vergangenen Wochenende nach Cossirano di Trenzano um an den Weltranglistenturnieren im Rahmen der Milano Dancesport Trophy teilzunehmen. In einem spannenden Finale und ...

mehr lesen 

Auch in diesem Jahr reiste am 18. November eine kleine sächsische Delegation nach Chomutov ins benachbarte Tschechien um an der diesjährigen Tanz-Gala teilzunehmen. In den international besetzten Turnieren gingen sowohl in Standard als auch Latein je ein Paar aus Sachsen ...

mehr lesen 

9. Saxonian Dance Classics Am vergangenen Wochenende fanden zum wiederholten Male die Saxonian Dance Classics im International Congress Center in Dresden statt. Erstmalig fand dieses tanzsportliche Großevent über drei Tage statt. In diesem Jahr fanden als besonderes Highlight die Nordeuropameisterschaften ...

mehr lesen 

Nordeuropameisterschaften Am 10.11.2018 fanden erstmalig die Nordeuropameisterschaften in Deutschland statt. Im Rahmen der 9. Saxonian Dance Classics traten Paare aus 10 europäischen Nationen an, in den Kampf um den Meistertitel in allen Altersklassen in Standard und Latein. Nachdem Erik Heyden/Julia ...

mehr lesen 

Neben Erik Heyden/Julia Luckow waren weitere sächsische Paare am vergangenen Wochenende auf dem internationalem Tanzparkett unterwegs. Hier die Ergebnisse im Überblick: Usti nad Labem - Czech Republic WDSF International Open Latin (42) 12. Benjamin Becker/Natalie Agater, TC Rot-Weiß Leipzig WDSF ...

mehr lesen 

Seit Anfang September 2018 ist die TSG Rubin Zwickau Mitglied des BfCW (Bundesverband für Country Westerntanz Deutschland e.V.). Die ständig wachsende Zahl an Mitgliedern, die sich für Line Dance begeistern machte diese Entscheidung für den Verein einfach. Uta Rösner ließ ...

mehr lesen 

Ebenfalls auf internationalem Parket bewegten sich Marius und Barbara Torka . Die amtierenden sächsischen Landesmeister reisten am vergangenen Wochenende in die finnische Hauptstadt Helsinki. Im WDSF Open Turnier der Senioren IV Standard ließen sie sämtliche internationale Konkurrenz hinter sich und ...

mehr lesen 

Während die Senioren-I-Paare in Elmshorn ihre Deutsche Meisterschaft in den Standardtänzen bestritten reiste eine sächsische Delegation ins benachbarte Tschechien um sich beim Grand Prix in Cheb erneut zu präsentieren. Benjamin Becker/Natalie Agater konnten sich hier mit allen gewonnen Tänzen erneute ...

mehr lesen 

Eine Woche nach der Weltmeisterschaft in Miami trafen sich, am 20. Oktober, die deutschen Paare der Senioren I S in Elmshorn zur Deutschen Meisterschaft. 32 Paare gingen an den Start darunter auch unsere drei sächsischen Paare dieser Startklasse.  Die Sachsen ...

mehr lesen 

Nachdem Erik Heyden/Julia Luckow am vergangen Samstag ihre erste Weltmeisterschaft Latein bei den Senioren I in Miami erfolgreich gemeistert hatten, folgte am Sonntag gleich die Weltmeisterschaft in den Standardtänzen. Auch hier konnten sie sich behaupten und erreichten den 15.-16. Platz. ...

mehr lesen 

An diesem Wochenende nun startet die heiße Phase der Weltmeisterschaftssaison unseres DM-Sieger-Paares Erik Heyden/Julia Luckow. Lange haben sie sich auf diesen Moment vorbereitet, viele Turniere getanzt (u.a. bis auf Platz 8 der der Weltrangliste Latein vorgearbeitet) und sind zweifache deutsche ...

mehr lesen