Deutschland-Cup Hauptgruppe A Latein

49 Paare traten am 10. Juni in der Stadthalle in Kelkheim mit dem Ziel Deutschland-Cup-Sieger Hgr. A-Latein 2017 zu werden. Darunter auch zwei sächsische Paare.

Florian Fürll und Liz Lydia Langheinrich (Tanzsportclub Casino Dresden) konnten sich auch in der Lateinsektion behaupten und erreichten im Gesamtergebnis den 17. Platz.

Das komplette Ergebnis gibt es hier.