Find us on facebook

Saxonian Dance Classics

DTV

News

Das erfolgreiche Nachwuchspaar des TSC Excelsior Dresden und Kaderpaar des Landestanzsportverbandes Sachsen, Moritz Büttner und Mariella Wolf hat sich nach einjähriger Tanzpartnerschaft getrennt. Beide bedanke sich bei ihren Trainern Horst Beer, Laurens Mechelke, Julia Luckow und Jenny Müller, dem LTV ...

mehr lesen 

Einige Interessierte hatten zwischenzeitlich nachgefragt. Die Galerie der Landesmeister ist seit heute mit den Daten für das Jahr 2017 verfügbar. Erfolgreichster Verein bleibt der TC Rot-Weiß Leipzig. Der Vorsprung auf die beiden Verfolger aus der Landeshauptstadt TSC Excelsior und TSC ...

mehr lesen 

Das erfolgreiche Nachwuchspaar des TC Rot-Weiß Leipzig und Kaderpaar des Landestanzsportverbandes Sachsen, Christian Rummer und Konstanze Freitag hat sich nach zweieinhalbjähriger Tanzpartnerschaft im gegenseitigen Einvernehmen getrennt. Beide wollen dem Tanzsport treu bleiben und suchen ab sofort neue Partner im Altersbereich ...

mehr lesen 

Am vergangenen Wochenende starteten Adrian Lesnianski/Natalia Zamorska (TTC Calypso Weißwasser) erneut bei einem internationalen Ranglistenturnier in Ruse (Bulgarien) und das mit Erfolg. Sie belegten am Samstag den 3. Platz von 30 gestarteten Paaren aus 8 Nationen in den WDSF Open ...

mehr lesen 

Der Grand Prix am 19. November 2017 im tschechischem Chomutov war für die Hauptgruppe S in den Standard- und lateinamerikanischen Tänzen ausgeschrieben. Hierbei starteten Tanzpaare aus Ungarn, Polen, Slowakei, Tschechien und Deutschland. Der nostalgische Theatersaal mit seinen großen Kronleuchtern bot ...

mehr lesen 

Drei Paare aus Sachsen sind zum Deutschlandpokal der Hauptgruppe II in Standard, Latein sowie 10 Tänze angetreten. Erik Heyden & Julia Luckow, in Ihrem letzten Jahr in der Hauptgruppe, mit dem Ziel den Titel über 10 Tänze zu verteidigen. Im Standard ...

mehr lesen 

Am vergangenen Wochenende zog es erneut zahlreiche sächsische Paare ins benachbarte Tschechien um an internationalen WDSF-Turnieren teilzunehmen, die im Rahmen des 48. International Dance Festival in Usti nad Labem stattfanden. Dabei konnten sie sich gegen die internationale Konkurrenz durchsetzten. Allen ...

mehr lesen 

Was bei einigen Vereinen als Test lief, wurde ein toller Erfolg. Am 11./12.November trafen sich die jeweils besten Tänzerinnen und Tänzer im JMD im Solo/Duo und Small Group zu ihrer Deutschen Meisterschaft im hessischen Walldorf. Aus unserem Verband qualifizierten sich Lilly ...

mehr lesen 

Am Samstag den 28. Oktober 2017 ging es für „East Side Dancer“ vom 1. Dresdner RRC e.V. als einziges sächsisches Team zur Deutschen Meisterschaft der Rock’n’Roll-Formationen nach Worms. Die Gruppe konnte nun erstmalig in der Kategorie Ladyformation starten, die sie ...

mehr lesen 

Am vergangenen Wochenende fanden zum achten Mal die Saxonian Dance Classics statt. Besonderes Highlight in diesem Jahr war die Deutsche Meisterschaft der Hauptgruppe S, welche am Samstag im Rahmen der 17. Welttanzgala durchgeführt wurde. Die Dresdner Welttanzgala ist eine Veranstaltung ...

mehr lesen 

Mit 42 Teilnehmern startete die Deutsche Meisterschaft Standard der Hauptgruppe S am 04. Oktober im Rahmen der 17. Welttanzgala im Congresszentrum in Dresden. Auch fünf sächsische Paare ließen es sich nicht entgehen im eigenen Land die Meisterschaft zu tanzen. Ab dem Viertelfinale tanzten die ...

mehr lesen 

Das erfolgreiche Nachwuchspaar des TC Rot-Weiss Leipzig und Kaderpaar des Landestanzsportverbandes Sachsen Roman Handschuh und Maria Gottselig hat seine Trennung bekannt gegeben. Roman will dem Tanzsport unbedingt treu bleiben und sucht ab sofort eine neue Tanzpartnerin. Maria will aus persönlichen ...

mehr lesen 

Am letzten Oktober-Wochenende zog es nicht nur einige sächsische Paare zum Grand Prix nach Cheb auch zwei weitere Paare machten sich auf ins Nachbarland Tschechien um an den WDSF Turnieren in Hradec Kralove  teilzunehmen und das mit Erfolg. WDSF Open Youth ...

mehr lesen 

Am 22.10.2017 lud die Gebietsbeauftragte Steffi Müller-Heise zur jährlichen JMD-Ligasitzung ein. Alle interessierten Trainer/innen und Funktionär/innen erwarteten gespannt die neuen Informationen und natürlich auch die Orte für die Turniere. Hier nun die wichtigsten Informationen aus der Sitzung: ESV: Jeder Tänzer ...

mehr lesen