Suche:

Sie sind hier:  9. Chemnitzer Neujahrspokal

9. Chemnitzer Neujahrspokal

Hgr. A Latein

Sen. II A Standard Vordergrund: Tilo Schroth/Katrin Dinges TK Orchidee Chemnitz

Auch in diesem Jahr veranstaltete der TSC Synchron erneut den Chemnitzer Neujahrspokal, ein Schwerpunktturnier in Sachsen. So begann das neue Jahr mit der entscheidenden Frage: Wird es wieder eine Zitterpartie, welche Startklassen finden statt und welche fallen der geringen Meldungen zum Opfer? Die Meldungen purzelten, wie jedes Jahr, erst in den letzten Tagen herein- die Meldefrist war längst vorbei!! Unser Sportwart, Jens Thiele, bekam dabei halt wieder ein paar graue Haare mehr. So wurde aus dem geplanten Zweiflächen - Turnier ein Turnier mit einer Fläche und einem straffen Zeitplan. Die angebotenen Startklassen für die Senioren und Hauptgruppe wurden mit geringen Meldungen angenommen, konnten aber dennoch durchgeführt werden. Ein rotierendes Wertungsrichterteam und ein souverän zügig arbeitendes Rechenteam ermöglichte es, den Zeitplan einzuhalten. Der Sonntag war dann in Punkto Meldungen erfreulicher und es machte großen Spaßzuzusehen, wie die jüngsten übers Parkett wirbelten. Die angereisten Fans der Kinder und Junioren brachten dann auch die nötige Stimmung in die Halle. Uns hat besonders gefreut, dass auch Paare aus Hamburg, Magdeburg, Berlin und Bayern am Start waren und den weiten Weg, trotz der gewaltigen Schneemassen, nicht scheuten. Mein ganz persönlicher Dank geht nicht nur an die Paare und Wertungsrichter, sondern auch an die fleißigen Helfer im Hintergrund, welche ein reibungsloses Turnier ermöglichten.   Viola Martin Fotos: Nicoline Benn