Find us on facebook

Saxonian Dance Classics

DTV

Meistertitel für Erik Heyden/Julia Luckow

Erik Heyden/Julia Luckow (Foto: R. Schöne)


Nach 1,5 Jahres Vorbereitung war es endlich soweit. Am gestrigen Samstag, den 14. März fand in Pirna die Deutsche Meisterschaft Kombination der Senioren I statt. Als klare Favoriten gingen Erik Heyden/Julia Luckow an den Start. Frenetischer Applaus und Anfeuerung für die sechs Finalpaare schufen eine einmalige Atmosphäre. Getragen von dieser Unterstützung gaben Erik und Julia alles und holten sich, nach 3 Deutschlandpokalen in der Hauptgruppe II, mit 85 von 90 möglichen Einsen ihren ersten deutschen Meistertitel in der Senioren I Kombination.
Perfekt ergänzt wurde das Ergebnis noch durch die Alexandr Uciteli/Maria Bohmke, die nachdem sie im letzten Jahr knapp das Treppchen verpassten nun hinter Erik und Julia die Konkurrenz hinter sich ließen und den Vizemeistertitel holten!

Alexandr Uciteli/Maria Bohmke (Foto: R. Schöne)


DM Senioren I Kombination (11)
1. Erik Heyden/Julia Luckow, TSC Excelsior Dresden (10)
2. Alexandr Uciteli/Maria Bohmke, TC Rot-Weiß Leipzig (28)
3. Jan Zaminer/Muna Brisam-Zaminer, Die Residenz Münster (31)
4. Michael Beckmann/Bettina Corneli, TGC Rot-Weiß Porz (39)
5. Gunnar Kretzschmar/Yuliya Traum, Schwarz-Rot-Club Wetzlar (47,5)
6. Martin Lutz/Sabine Meusel, 1. TSC Frankfurt/Oder (54,5)

Neben der DM gab es am Samstag für alle Beteiligten einen wahren Meisterschaftsmarathon zu bewältigen. Ebenfalls auf dem Veranstaltungsplan standen die Deutschlandpokale Kombination der Senioren II und III sowie der Deutschlandpokal der Senioren IV Standard. Hier gingen Dr. Marius und Dr. Barbara Torka an mit 51 weiteren Paaren an den Start. Leider verpassten sie knapp das Finale mit dem 7. Platz im Gesamtergebnis.

Siegerehrung DM Sen. I Kombination (Foto: R. Schöne)



Alle Ergebnisse hier.